Shakur Stevenson fehlt das Gewicht, ohne Titel bei 130 Pfund vor dem Kampf am Freitag gegen Robson Conceicao

Shakur Stevenson verlor am Donnerstag vor seinem Kampf gegen Robson Conceicao am Freitag in Newark, New Jersey, an Gewicht und wird seine beiden 130-Pfund-Titel nach den Meisterschaftskampfregeln der WBO und WBC verlieren.

Der 25-Jährige wog 131,6 Pfund und hatte zwei Stunden Zeit, um 1,6 Pfund abzunehmen, aber er war fest davon überzeugt, dass er das Übergewicht nicht verlieren konnte.

„Ich habe alles gegeben“ Stevenson hat getwittert, ESPNs Nr. 1 Junior-Leichtgewicht. „Ich war meine ganze Karriere lang ein Profi und habe zugenommen, aber mein Körper schafft es nicht mehr auf 130. Meine Gesundheit muss an erster Stelle stehen. Ich kann es in meinem nächsten Kampf auf 135 schaffen.“

Der olympische Goldmedaillengewinner Conceicao ist berechtigt, beide vakanten Titel zu gewinnen, vorausgesetzt, der Kampf verläuft wie geplant. Der 33-jährige Brasilianer brachte beim zweiten Titelkampf seiner Karriere 129,6 Pfund auf die Waage. Sein anderer Crack bei einer Meisterschaft kam im September 2021, als er eine umstrittene Entscheidung an Oscar Valdez fallen ließ.

Valdez wurde trotz des Vorhandenseins einer verbotenen Substanz in seinem System zum Kampf freigegeben, nachdem er Wochen vor dem Kampf positiv getestet worden war. Conceicao (17-1, 8 KOs) erholte sich mit einer Niederlage gegen Xavier Martinez im Januar, während Valdez im April von Stevenson dominiert wurde.

Stevenson (18-0, 9 KOs) wird von der New Jersey State Athletic Commission mit einer Geldstrafe belegt und muss wahrscheinlich einen Teil seiner Geldbörse einbüßen, damit der Kampf fortgesetzt werden kann. Stevenson soll 3 Millionen Dollar verdienen, teilten Quellen ESPN mit. Top Rank versucht, eine Lösung zu finden, damit Stevenson und Conceicao immer noch im Main Event von ESPN kämpfen können, sagten Quellen.

Stevenson hielt früher einen Titel bei 126 Pfund. Stevenson, ein olympischer Silbermedaillengewinner, könnte nach hochkarätigen Kämpfen mit seinen Boxkollegen Devin Haney, dem unbestrittenen Leichtgewichts-Champion, und Vasiliy Lomachenko mit 135 Pfund suchen.

Leave a Comment