Chinas Beamte verbergen „wahrscheinlich“ etwas über die Ursprünge von COVID

  • Dr. Anthony Fauci sagte, er sei „völlig offen“ für die Ursprünge der Pandemie.
  • Fauci sagte einem Publikum, dass die chinesische Regierung „wahrscheinlich“ etwas über die Ursprünge des Virus verheimliche.
  • Aber die bisherigen Beweise sprechen “stark für ein Naturereignis” gegenüber einem Laborleck.

Dr. Anthony Fauci sagt, er sei entschlossen, „völlig offen zu bleiben“, wie das Coronavirus 2019 zum ersten Mal in Wuhan, China, auftauchte, wünschte sich aber dennoch, er hätte mehr Informationen von der chinesischen Regierung.

Wissenschaftler ich Verschwörung sie waren auch theoretisch begierig darauf, klare Antworten zu finden zum Herkunft des SARS-CoV-2-Virus seit Jahren. Dennoch gibt es keine zufriedenstellenden Beweise für den Sargnagel, die auf eine einzige, kugelsichere Erklärung dafür hinweisen, wo diese Pandemie begann.

Das Virus entstand auf natürliche Weise in einer Fledermaus oder einem anderen tierischen Wirt und sprang dann von Tieren auf Menschen über Überlaufereignis, möglicherweise in einem nassen Markt? Viele Wissenschaftler sagen, dass dies eine ist hohe Wahrscheinlichkeit. Könnte es irgendwo aus einem Labor ausgetreten sein? Auch möglichaber weniger wahrscheinlich.

„Sie wollen offen dafür bleiben, dass alles hätte passieren können“, sagte Fauci am Mittwoch während eines Gesprächs mit Atlantic-Redakteur Ross Andersen. “Aber die Beweise, an denen sie seit Jahren arbeiten, sprechen stark für ein Naturereignis.”

Fauci sagt, die chinesische Regierung könnte es „aufklären“, wenn sie es wirklich wollte

Andersen fragte Fauci auch, ob er der Meinung sei, dass die chinesische Regierung helfen könne, „das ein für alle Mal aufzuklären“.

„Ja“, sagte Fauci.

Aber der Arzt achtete sorgfältig darauf, dass er sich nur auf “chinesische Behörden” bezog. Steinwandund nicht durchschnittliche chinesische Bürger oder ihre wissenschaftlichen Kollegen in China, von denen er sagte, dass sie “wichtige Beiträge zu unserem Wissen geleistet haben”.

„Tatsache ist, dass als Gesellschaft, wenn etwas passiert, das so aussieht, als ob es natürlich aus China kommt, es geheim bleiben wird“, sagte Fauci über die chinesische Regierung. „Wegen des Gefühls, dass sie für etwas verantwortlich gemacht werden.“

Der gleiche Stil der Vertuschung geschah in den frühen 2000er Jahren, während der erster Ausbruch von SARS. Zwar seien sich “alle einig”, dass das Virus “eindeutig, ohne den geringsten Zweifel” von einer Fledermaus stamme, die das passiert habe Krankheit eines anderen Tieres (wahrscheinlich in einem nassen Markt), bevor es einen Menschen erreichte. Fauci erinnert sich an die mühsamen Bemühungen, von chinesischen Beamten Informationen über diesen Ausbruch zu erhalten.

„Sie waren so widerwillig, offen und ehrlich über die Dinge zu sprechen, weil die Gesellschaft so geführt wird“, sagte er.

Zufällig trafen sich diese Woche Berater der National Institutes of Health, wo Fauci arbeitet, um zu diskutieren strengere Überwachung von Laborexperimenten mit tödlichen Viren.

Das Zurückhalten von Informationen schaffe einen perfekten Nährboden für Verschwörungstheorien, sagte Fauci

„Es ist natürlich, völlig natürlich für verschwörerische Menschen, die denken, es sei eine Verschwörung, zu sagen: ‚Siehst du? Sie verbergen etwas‘.“

Und „das sind sie wahrscheinlich“, sagte Fauci, aber es hat möglicherweise nichts mit einem Laborleck zu tun.

Wuhan Nassmarkt

Eine Frau geht am 12. Januar 2020 vor dem geschlossenen Huanan-Großhandelsmarkt für Meeresfrüchte in Wuhan, China.

NOEL CELIS/AFP über Getty Images


Das Virus ist möglicherweise auf dem Nassmarkt von Wuhan, wo Ende 2019 zum ersten Mal Häufungen von Krankheiten für Schlagzeilen sorgten, von Tieren auf Menschen übergesprungen.

Forschern frühzeitig Zugang zu diesen Märkten zu verschaffen, wäre von unschätzbarem Wert für die Suche nach klaren Antworten darauf gewesen, wo und wie die Pandemie begann.

„Tiere, die verboten waren und Es ist nicht erlaubt, sich auf einem Markt aufzuhalten, auf dem Menschen in Kontakt kommen können Mit ihnen wurden sie tatsächlich dorthin gebracht, weil sie viel Geld einbringen “, sagte Fauci. “Das ist es, was Sie wirklich wollen, dass sie aufräumen.”

„Wenn wir einfach hingehen und China überwachen könnten, würden wir viel mehr Informationen erhalten, als wir jetzt haben“, fügte er hinzu.

Leave a Comment